Die BVB plant einen Ridepooling-Pilotbetrieb

Die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen verändern sich. Um diesen Veränderungen gerecht zu werden, lancieren die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) einen Ridepooling-Pilotbetrieb. Das Angebot ermöglicht eine für Basel neuartige, fahrplanunabhängige Form der Beförderung in Fahrgemeinschaften. Geplant ist der Start des neuen Angebots noch in diesem Jahr. Die Ausschreibung für die Bereitstellung der Software erfolgt am 7. April. Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 6.4.2021.

Mehr Informationen

Zweigeteilte Sanierung der Tramstrecke übers Bruderholz

Das Tiefbauamt (TBA) und die BVB müssen die ursprünglich von Mitte 2021 bis Mitte 2022 vorgesehene Erneuerung der Tramstrecke Bruderholz zweiteilen. Die Tramgleise in der Wolfschlucht müssen dringend saniert werden, jedoch verzögern Einsprachen die Baubewilligung für die ganze Strecke. Die Haltestellen und Tramgleise in der Wolfschlucht und der Bruderholzstrasse sollen

Mehr Informationen

Testbetrieb mit einem aktiven Desinfektionssystem

Als erste Verkehrsunternehmung der Schweiz testen die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) in einem Testbetrieb ein aktives Desinfektionssystem. Das System soll gegen Viren, Bakterien und Pilze wirken und für ein besseres Raumklima sorgen. Der Test startet am 29. März und wird wissenschaftlich vom Kantonalen Laboratorium des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt begleitet.

Weitere Informationen lesen Sie in der Medienmitteilung vom 29. März 2021.

Mehr Informationen

125 Joor BVB – „Gross und Glai verbunde“

Am 6. Mai 2020 feierte die BVB ihren 125. Geburtstag. Rechtzeitig zu diesem Geburtstag erschien eine Jubiläums-Publikation. Auf 72 Seiten gibt es einen bunten Rück-, Ein- und Ausblick in die BVB-Geschichte unter dem Motto: „GROSS UND GLAI – SYT 125 JOOR VERBUNDE“. Das Buch ist für 12.50 Franken erhältlich in

Mehr Informationen

Tramstrecke über das Bruderholz wieder in Betrieb

Seit Freitagmittag verkehren die Trams wieder über das Bruderholz. Der starke Schneefall von vergangener Woche sorgte dafür, dass in den Bereichen Jakobsberg und Wolfschlucht mehrere Bäume umstürzten und die Fahrleitung der Linien 15 und 16 teilweise massiv beschädigten. Die Instandsetzungsarbeiten konnten heute Vormittag abgeschlossen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 22.01.2021.

Mehr Informationen

Unterbruch der Tramstrecke übers Bruderholz

Der starke Schneefall von vergangener Woche sorgte dafür, dass in den Bereichen Jakobsberg und Wolfschlucht mehrere Bäume umstürzten und die Fahrleitung der Linien 15 und 16 teilweise massiv beschädigten. Seit Donnerstag, 15. Januar 2021 verkehren deshalb Busse statt Trams übers Bruderholz.

Nachdem die kantonalen Behörden die Bereiche Jakobsberg/Wolfschlucht am Montagmorgen freigegeben haben, können nun die Reparaturarbeiten beginnen. Voraussichtlich bleibt die Tramstrecke über das Bruderholz noch weitere Tage unterbrochen. Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 18. Januar 2021.

Alle Informationen zu den Umleitungen finden Sie hier.

Mehr Informationen

Grosse Bauprojekte 2021

Im 2021 starten Tiefbauamt, BVB und IWB mehrere grössere Bauprojekte. Neben der Erneuerung Margarethen und der Tramstrecke Bruderholz sind etwa unaufschiebbare Überbrückungsmassnahmen in der Burgfelderstrasse, der Missionsstrasse und der Spalenvorstadt vorgesehen. Gleichzeitig nimmt der Ausbau des Fernwärmenetzes zur klimafreundlichen Wärmeversorgung Fahrt auf.Weitere Informationen finden Sie in der gemeinsamen Medienmitteilung von Tiefbauamt, BVB und IWB.

Mehr Informationen