Medienmitteilungen

Bild Medienmitteilungen

Die BVB informiert die Öffentlichkeit schnell und transparent. Sämtliche Medienmitteilungen finden Sie in unserem Archiv.


Tramersatz mit Bussen auf den Linien 3 und 14 (2. bis 16. Oktober 2022)

Von Sonntag, 2. bis Sonntag, 16. Oktober 2022 (Betriebsschluss) verkehrt auf den Linien 3 und 14 abschnittsweise ein Tramersatz mit Bussen. Dies betrifft die Abschnitte Aeschenplatz – Birsfelden Hard (Linie 3), bzw. Aeschenplatz – St. Jakob (Linie 14). Die entsprechende Medienmitteilung finden Sie hier, alle Informationen zum Tramersatz hier.

Mehr Informationen

Zweimalige Tram-Sperrung der Innenstadt

In den nächsten zwei Wochen kommt es zu zwei längeren Tram-Sperrungen in der Innenstadt. Grund dafür sind das Flâneur-Festival sowie Bauarbeiten im Haltestellenbereich Barfüsserplatz. Alle Infos dazu sowie zu den dazugehörigen Umleitungen finden Sie in der entsprechenden Medienmitteilung.

Mehr Informationen

Start der Bauarbeiten zur neuen Gleisverbindung auf dem Centralbahnplatz

Letzte Woche starteten die Arbeiten zum Bau einer zusätzlichen Gleisverbindung am Centralbahnplatz. Zwischen Freitag, 9. September und Sonntag, 18. September 2022 werden die Tramlinien 8, 10 und 11 deshalb umgeleitet. Zwischen Bahnhof SBB und Aeschenplatz verkehrt in dieser Zeit kein Tram.

Mehr Informationen

MOBILISK – Zwischenfazit und Anpassung der Betriebszeiten

Seit Ende April verkehrt der Ridepooling-Testbetrieb MOBILISK jeweils von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag als Ergänzung zum TNW Nachtnetz. Der Testbetrieb ist gut angelaufen und die Rückmeldungen der Fahrgäste sind positiv. Die bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, dass die Nachfrage in den späten Nachtstunden höher ist. Deshalb werden die Betriebszeiten ab dem 5. August 2022 angepasst: MOBILISK wird neu von 23 Uhr bis 5 Uhr verkehren. Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 4. August 2022.

Mehr Informationen

Das velofreundliche Gleis erhält ein neues Gummiprofil

Seit vergangenem November ist an der Haltestelle Bruderholzstrasse das erste velofreundliche Gleis der Stadt in Betrieb. Da die Gummifüllung aufgrund der grossen Belastung durch die Trams bereits stark abgenutzt ist, wird sie in der Nacht auf den 22. Juli ersetzt.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der gemeinsamen Medienmitteilung des Bau- und Verkehrsdepartements und der BVB.

Mehr Informationen

23 neue Flexity-Trams für Basel

Wir planen die Beschaffung von weiteren 23 Flexity-Trams, die ab 2025 die alten Cornichon-Trams ersetzen sollen. Damit wird unsere Tramflotte bis in drei Jahren vollständig niederflurig. Der Regierungsrat beantragt dem Grossen Rat ein entsprechendes Darlehen an die BVB in der Höhe von insgesamt 91.3 Millionen Franken.

Mehr Informationen

Geschäftsjahr 2021: Ein weiteres Geschäftsjahr im Zeichen von Corona

Auch das Geschäftsjahr 2021 war bei den Basler Verkehrs-Betrieben (BVB) von der Coronapandemie geprägt. Die Fahrgastzahlen sind im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen, lagen mit 88,28 Millionen Fahrgästen aber immer noch rund 30 Prozent unter dem Vor-Corona-Niveau. Die fehlenden Einnahmen führten in der Erfolgsrechnung zu einem Verlust von 23,86 Millionen Franken. Trotz den Herausforderungen der Coronapandemie konnte die BVB ihren Transportauftrag jederzeit vollständig erfüllen und die trinationale Region mobil halten.Alle Informationen zum abgeschlossenen Geschäftsjahr finden Sie im Geschäftsbericht 2021 und in der Medienmitteilung vom 11. Mai 2022.

Mehr Informationen

MOBILISK – Der neue Ridepooling-Testbetrieb der BVB startet am 29. April 2022

Am 29. April 2022 starten die BVB den Ridepooling-Testbetrieb MOBILISK. MOBILISK verkehrt testweise für sechs Monate in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag als Ergänzung zum TNW Nachtnetz. Mit
MOBILISK setzt die BVB eine für Basel neuartige, fahrplanunabhängige Form der Beförderung in Fahrgemeinschaften um und kommt so dem Fahrgastbedürfnis nach mehr individueller Mobilität entgegen.Weitere Informationen zu MOBILISK finden Sie hier und in der Medienmitteilung vom 28.04.2022.

Mehr Informationen

Aufhebung aller Corona-Schutzmassnahmen

Basierend auf dem Bundesratsbeschluss und den Vorgaben der Systemführerschaft SBB und PostAuto AG werden in den Trams und Bussen der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) ab Freitag, 1. April 2022 alle noch bestehenden Corona-Schutzmassnahmen aufgehoben.

Mehr Informationen

Fahrplan Basler Fasnacht

Von Montag, 7. März bis Mittwoch, 9. März 2022 findet die Basler Fasnacht statt. Der Verkehr in der Innenstadt wird umgeleitet. In der Nacht auf Montag bietet die BVB auf allen Linien Extrafahrten an den Morgestraich an. Ein zusätzliches Nachtangebot kann auf Grund der Komplexität des städtischen Netzes und der

Mehr Informationen

Kommentare sind geschlossen