Bauarbeiten St. Alban-Anlage Coronavirus – Maskentragepflicht im öV & an den Haltestellen Bussystem 2027 nimmt Fahrt auf! Die BVB und Pro Senectute beider Basel testen ein Sicherungssystem für Reisende mit Rollator

Bauarbeiten St. Alban-Anlage

Bis Sonntagabend, 6. Dezember 2020 erneuern das Tiefbauamt und die BVB die Gleise in der St. Alban-Anlage. Deshalb verkehrt auf der Tramlinie 3 zwischen Aeschenplatz und Birsfelden Hard bis dann ein Tramersatz mit Bussen. Die Tramlinie 3 wird ab Hardstrasse umgeleitet.

Coronavirus – Maskentragepflicht im öV & an den Haltestellen

Im öffentlichen Verkehr und an den Haltestellen gilt eine Maskentragepflicht. Bitte tragen Sie bei jeder Reise mit unseren Trams und Bussen eine Maske und beachten Sie das Schutzkonzept für den öV. Bleiben Sie gesund!

Bussystem 2027 nimmt Fahrt auf!

Die BVB plant, bis 2027 die gesamte Busflotte auf E-Busse umzustellen. Dazu ist die Beschaffung von insgesamt 126 E-Bussen in zwei Etappen in den Jahren 2022 und 2027 vorgesehen. Unter "MEHR" finden Sie viele spannende Informationen zur geplanten Systemumstellung.

Die BVB und Pro Senectute beider Basel testen ein Sicherungssystem für Reisende mit Rollator

Mit dem «rollator-rest» soll die Sicherheit für Fahrgäste mit Rollator erhöht werden. Das neue System wurde in einem ersten Praxistest erstmals von Seniorinnen und Senioren getestet. Der «rollator-rest» ist in einem Bus der BVB eingebaut und ist in den nächsten sechs Monaten als Testbus mehrheitlich auf der Linie 33 unterwegs.