Besuchen Sie uns am Tag der offenen Türen diesen Samstag! Wir suchen Sie! Geschäftsjahr 2021: Ein weiteres Geschäftsjahr im Zeichen von Corona MOBILISK - Der Ridepooling-Testbetrieb der BVB Das beliebte U-Abo gibt es nun auch als Freizeitvariante

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Türen diesen Samstag!

Im Rahmen der Festivitäten zu "175 Jahre Schweizer Bahnen" öffnen wir am kommenden Wochenende unsere Türen. Ein abwechslungsreiches Programm wartet auf Sie!

Wir suchen Sie!

Egal ob Automatiker*in, Mediensprecher*in, Elektroinstallateur*in, Leiter*in Betriebsplanung oder Gleisbauer*in: Wir haben viele spannende offene Stellen. Schon gesehen? - Bis bald!

Geschäftsjahr 2021: Ein weiteres Geschäftsjahr im Zeichen von Corona

Auch unser Geschäftsjahr 2021 war von der Coronapandemie geprägt. Die Fahrgastzahlen sind im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen, lagen mit 88,28 Millionen Fahrgästen aber immer noch rund 30 Prozent unter dem Vor-Corona-Niveau. Alle Informationen zum Geschäftsjahr 2021 lesen Sie in unserem Geschäftsbericht.

MOBILISK - Der Ridepooling-Testbetrieb der BVB

MOBILISK ist unser neuer Ridepooling-Testbetrieb. MOBILISK verkehrt in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag auf dem ganzen Kantonsgebiet Basel-Stadt und bringt Sie genau dann nach Hause, wann Sie es wollen.

Das beliebte U-Abo gibt es nun auch als Freizeitvariante

Das neue U-Abo Freizeit hat die gleiche trinationale Gültigkeit wie das bestehende U-Abo, es kann von Montag bis Freitag ab 19.00 Uhr und am Wochenende ganztägig (bis Betriebsschluss) im TNW Gebiet, in den Zonen 1–3 des RVL sowie auf dem Netz von DistriBus in Frankreich genutzt werden, inkl. den grenzüberschreitenden Tramlinien der BVB. Das U-Abo Freizeit kostet für drei Monate 90 CHF.