Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen

Vertragsunterzeichnung zur Beschaffung der E-Doppelgelenkbusse

Am 1. September 2021 haben Vertreter*innen der BVB und der Carosserie HESS AG den Vertrag für die Beschaffung von acht E-Doppelgelenkbussen unterschrieben. Die Fahrzeuge sollen im vierten Quartal 2022 geliefert werden. Ebenfalls noch im September wird der Vertrag mit der EvoBus (Schweiz) AG unterschrieben.

Mehr Informationen

Ab dem 1. September 2021 können wieder Extrafahrten in den historischen BVB-Oldtimern gebucht werden

Aufgrund der Einschränkungen rund um das Coronavirus konnten seit November 2020 keine Extrafahrten in den historischen Oldtimern der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) mehr durchgeführt werden. Ab dem 1. September 2021 können nun wieder Extrafahrten gebucht werden. Während den Fahrten gilt eine Maskenpflicht. Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 31.8.2021.

Mehr Informationen

Linie 3: Tramersatz mit Bussen (Samstag, 28.8. bis Sonntag, 29.8.2021, Betriebsschluss)

Aufgrund von Belagsarbeiten in der St. Alban-Anlage verkehrt zwischen Aeschenplatz und Birsfelden Hard in beiden Richtungen ein Tramersatz mit Bussen. Bitte beachten Sie die angepasste Streckenführung und die Haltestellenverschiebungen. Alle weiteren Details zu den betrieblichen Änderungen finden Sie hier.

Mehr Informationen

Linie 3: Tramersatz Burgfelderhof – Gare de Saint-Louis (2. bis 13. August 2021)

Aufgrund Strassenarbeiten in Saint-Louis kann die Tramlinie 3 von Montag, 2. August 2021 (Betriebsbeginn) bis Freitag, 13. August 2021 (Betriebsschluss) nur bis Burgfelderhof fahren. Zwischen Burgfelderhof und Gare de Saint-Louis verkehrt ein Tramersatz mit Bussen. Der Tramersatz wird von Distribus gefahren.

Die Route des Tramersatzes finden Sie hier. Bitte beachten Sie den angepassten Fahrplan sowie die Beschilderung vor Ort.

Mehr Informationen

Neues Umleitungskonzept bei Fussballspielen im St. Jakob-Park

Auf die neue Saison gibt es bei Heimspielen des FC Basel im St. Jakob-Park ein neues Umleitungskonzept für die Buslinien 36, 37 und 47. Rund zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn wird der Bereich Dreispitz-St. Jakob-Redingstrasse für die Linien 36, 37 und 47 von der Polizei vollständig gesperrt. Ab diesem Zeitpunkt werden die Linien 36, 37 und 47 ab der Haltestelle Redingstrasse, bzw. ab der Haltestelle Dreispitz, grossräumig umgeleitet.

 

Mehr Informationen

Zweite Phase Erneuerung Bruderholz: 18. Juli bis 28. November 2021

Die zweite von drei Gleisbau-Etappen beim Viertelkreis-Gundeli kann planmässig Mitte Juli abgeschlossen werden. Damit verkehrt die Tramlinie 16 am Sonntag, 18. Juli 2021, wieder bis Jakobsberg. Der Tramersatzverkehr über das Bruderholz wird entsprechend angepasst. Alle Informationen zum Bauprojekt finden Sie hier, alle Infos zum Tramersatzverkehr im entsprechenden Flyer.

Mehr Informationen

BVB Netzzustandsbericht 2020

Heute haben die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) den Netzzustandsbericht 2020 veröffentlicht. Dieser gibt Auskunft über den Zustand aller Bahn- und Businfrastrukturanlagen auf dem BVB-Netz. Mit einem Zustandsmittelwert von 2,8 wird der Zustand der Infrastrukturanlagen als «gut» bewertet. Insbesondere im grössten Infrastruktur-Bestandteil Fahrbahn (Gleise, Weichen, Kreuzungen etc.) konnten markante Verbesserungen erreicht werden. Die BVB verfolgt weiterhin den Weg einer nachhaltigen Netzsanierung.

Weitere Informationen finden Sie im Netzzustandsbericht 2020 oder in einer Kurzfassung im Summary.

Mehr Informationen

Linie 50 fährt wieder regulär zum EuroAirport

Pünktlich zum Start der Sommerferien verkehrt die Linie 50 zwischen Bahnhof SBB und EuroAirport wieder nach dem regulären Fahrplan. Hier geht’s zum Fahrplan.

Mehr Informationen

Erneuerung Geviert Wettsteinallee/Grenzacherstrasse

Aufgrund von Bauarbeiten muss die Wettsteinallee im Abschnitt Peter Rot-Strasse bis Schwarzwaldstrasse gesperrt werden. Die Buslinien 34 und 42 werden von Montag, 5. Juli 2021, bis Sonntag, 29. August 2021 (Betriebsschluss) umgeleitet. Alle Informationen zu den Umleitungen finden Sie hier.

Mehr Informationen

„mobil sein & bleiben“: Mobilitätskurs in Basel am 20. Oktober 2021

Im kostenlosen Kurs „mobil sein & bleiben“ lernen Sie von Fachleuten des öffentlichen Verkehrs und der Polizei viel Wissenswertes für Ihre alltägliche Mobilität. So bleiben Sie zu Fuss wie auch mit dem öffentlichen Verkehr unabhängig und sicher mobil.

Was werden Sie lernen?

  • öV geschickt nutzen: Sicher und und entspannt unterwegs
  • Billettautomaten bedienen: Schnell und einfach zum passenden Billett
  • Neue Möglichkeiten entdecken: Mit dem Smartphone mobil
  • Risiken erkennen: Unfall- und sturzfrei im öV und Strassenverkehr
  • Clever kombinieren: Mit Bus, Bahn und zu Fuss ans Ziel

Datum:

  • Mittwoch, 20. Oktober  2021

Anmelden können Sie sich online bei Pro Senectute beider Basel, via Telefon unter 061/ 206 44 66 oder per Mail an info@bb.prosenectute.ch.

Mehr Informationen

Kommentare sind geschlossen