yumuv

Zusammen mit der SBB, der VBZ und Bernmobil hat die BVB in einem städteübergreifenden Projekt die App „yumuv“ entwickelt. yumuv kombiniert verschiedene Mobilitätsformen wie öV, E-Trottis, Carsharing etc. und bietet so auf einer einzigen Plattform einfach und unkompliziert die modernen Mobilitätsangebote in einer Stadt an.


yumuv in Basel

In Basel können E-Trottis verschiedener Anbieter, Autos von Mobility Go und elektrische Cargo-Bikes von Carvelo2Go mit nur einer einzigen App genutzt werden: yumuv. Die App yumuv bündelt die verschiedenen Verkehrsmittel zu praktischen Abonnementen. Für beispielsweise nur CHF 29 pro Monat erhalten Sie als Inhaber*in eines ÖV-Abos (U-Abo oder GA) ein Zeitguthaben von 90 Minuten, welches Sie individuell für die Nutzung der verschiedenen Verkehrsmittel einsetzten können. Alle Informationen zu den verfügbaren Abos finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 25. November 2020.

 

 

Kommentare sind geschlossen