Fahrgäste mit Sehbehinderung

Sehbehinderung

Ihre VöV-Ausweiskarte für Sehbehinderte gilt bei der BVB, BLT und AAGL in den Zonen 10, 11, 13 und 15. Damit können Sie selbst sowie eine Begleitperson und ein Führhund ohne Entrichtung des Fahrpreises fahren. Sie erhalten die Karte in unserem Kundenzentrum am Barfüsserplatz.


Einsteigen

Warten Sie an der Haltestelle bei der ersten Tür. Das Fahrpersonal informiert Sie beim Einsteigen über die Liniennummer und die Fahrtrichtung. Im Fahrzeug werden die Haltestellen über Lautsprecher in hochdeutscher Sprache angesagt.


Störungsfall

Im Störungsfall informieren wir Sie an den wichtigen Umsteigehaltestellen (Bahnhof SBB, Bankverein, Barfüsserplatz, Marktplatz, Claraplatz, Badischer Bahnhof etc.) über Lautsprecher.


Billettautomaten

Unsere Billettautomaten verfügen über einen speziellen Modus für Sehbehinderte. Mit Berühren der rechten oberen Bildschirmecke vergrössert sich die Anzeige automatisch.


Weitere Fragen

Bei Fragen oder Unklarheiten und für eine individuelle Reiseplanung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen