Start Testbetrieb velofreundliches Gleis

An der Haltestelle Bruderholzstrasse wurde das erste velofreundliche Gleis auf dem Tramnetz der BVB in Betrieb genommen. Ziel des velofreundlichen Gleises ist, dass Velofahrende damit einfacher und sicherer durch Kaphaltestellen fahren können. Das Gleis wurde von Velofahrenden bereits auf einer Teststrecke erprobt, nun wird das System zum ersten Mal im laufenden Trambetrieb getestet. Nach einem Jahr werden die BVB und das Bau- und Verkehrsdepartement erste Auswertungen des Testbetriebs machen.Weitere Informationen finden Sie in der gemeinsamen Medienmitteilung mit dem Bau- und Verkehrsdepartement.

Kommentare sind geschlossen