Mail to Print

8. - 11. Mai 2012: Fahrversuche an Testhaltestelle in Allschwil

03.05.2012
Im Zusammenhang mit der Umsetzung des Behindertengleichstellungsgesetzes werden sowohl auf Seiten der Fahrzeuge als auch an der Infrastruktur Anpassungen nötig, damit die neuen Spalt-Masse von 50 mm eingehalten werden. In diesem Zusammenhang führt die BVB einen praktischen Versuch an der Testhaltestelle Kirche der Linie 6 in Allschwil durch. Dabei soll festgestellt werden, ob es zwischen Fahrzeug und Haltekante möglicherweise zu Berührungen kommt, wenn Fahrzeug und Haltestelle an die geforderten Masse angepasst sind.
Medienmitteilung